index_1
index_2
index_3
index_4
index_5
index_6
index_7
0.28047464940669
7500
500

Einzel

26/07/2013

Stellungnahme de VSW betreffend der Erhöhung der Freimengen im Reiseverkehr

 

Für den Vorstand der Vereinigung Schweizer Weinhandel ist eine Erhöhung der Zollfreigrenze und die Herabsetzung des Zolltarifs im Reiseverkehr inakzeptabel. Eine solche Erhöhung ist sachlich und wirtschaftlich nicht gerechtfertigt. Damit würde der Einkaufstourismus durch eidgenössische Behörden gezielt gefördert, der Missbrauch der Zollfreigrenze zu Handelszwecken erhöht und der Volkswirtschaft in der Schweiz noch weiteren Schaden zugefügt.

Zum Infobulletin

Erläuternder Bericht des EZV

 
TYPO3 Agentur