Einzel

07.05.2021

Schweizerisches Observatorium des Weinmarktes (OSMV) - Changins

Aktivitätsbericht - Newsletter Mai 2021

 

Am 29. April hat das OSMV, in Abstimmung mit dem Weinjahr 2020 vom Bundesamt für Landwirtschaft (BLW), den Bericht Schweizer Weinmarkt 2020 veröffentlicht. Gemeinsam mit der Branchenverband Schweizer Reben und Weine (IVVS), der Swiss Wine Promotion (SWP) und dem OSMV (Changins) wurde eine Pressemitteilung veröffentlicht. Der erwähnte Bericht ist in drei Sprachen auf der Website des OSMV verfügbar. Die Pressemitteilung finden Sie unter diesem Link (communicato stampa)..

Im Rahmen des Basismandats, kofinanziert von der IVVS und dem BLW, wurde im März eine Umfrage verschickt, um die verschiedenen Absatzkanäle und ihre wirtschaftliche Gewichtung zu messen. Wir laden alle Selbstkelterbetriebe und Weinkellereien ein, die sich an dieser Umfrage noch nicht beteiligt haben, dies bis Ende Mai nachzuholen und danken gleichzeitig allen anderen herzlich für ihre Teilnahme. Die Analyse dieser Umfrage wird für die spezifische Studie 2021 verwendet, um die Massnahmen zur Verteidigung und Förderung des Schweizer Weins auf nationaler und kantonaler Ebene zu unterstützen.

Weitere Mandate: Zu handen der CIVV (Communauté interprofessionnelle du vin vaudois) - OVV (Office des Vins Vaudois), wurde in Form eines Jahresberichts zum Schweizer Markt 2020 für Waadtländer Weine, zu handen der Branchenverband der Walliser Weine ein Bericht über den Schweizer Markt 2020 für Walliser Weine und eine Simulation der wirtschaftlichen Auswirkungen einer Einführung der Klimareserve auf den Walliser Weinmarkt realisiert.

Aktuell arbeitet das OSMV im Rahmen seines Auftrags mit dem Kanton Waadt weiter an den Ertragslimiten und an der Klimareserve.

Das OSMV steht der Branche jederzeit für die Realisierung von zusätzlichen Dienstleistungen oder Aufträgen zur Verfügung.

Alle Informationen zum OSMV finden Sie auf der Website: https://www.changins.ch/prestations/osmv/

Links zum: