Tagung Weinhandel und Digitalisierung

27.07.2017

Voranzeige – Bitte Datum vormerken

Tagung Weinhandel und Digitalisierung

 

Die Digitalisierung macht vor der Weinbranche und dem Weinhandel nicht halt.

Was es mit der Digitalisierung auf sich hat, welche Chancen und Herausforderungen damit verbunden sind und was es zum erfolgreichen Einsatz digitaler Instrument braucht, wollen wir mit dieser Tagung aufzeigen.

 

Wann und Wo             

  • Mittwoch, 1. November 2017 in Zürich, 9 – 13 Uhr
  • Freitag, 3. November 2017 in Paudex bei Lausanne, 9 – 13 Uhr

 

Tagungsthemen

  • Der elektronische Handel in der Schweiz
  • « Commerce électronique des vins : espoir ou désespoir ? »
    Studie von Daniel Z’Graggen
  • Einsatz und Nutzen von sozialen Netzwerken
  • CRM und neue Technologien

 

Teilnehmer

  • Angehörige der Weinbranche – Produzenten, Kellereien, Händler – und weitere Interessierte

 

Unkostenbeitrag        

  • CHF    99 für Mitglieder VSW, ANCV und SEVS
  • CHF 149 für alle anderen Teilnehmer

Im Unkostenbeitrag ist die Kursdokumentation und der Apéro riche inbegriffen. 

 

Die Einladung mit detailliertem Tagungsprogramm und Anmeldeformular wird anfangs September 2017 verfügbar sein.

Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme, angeregte Diskussionen und fruchtbaren Erfahrungsaustausch.

Auf bald am 1. und 3. November an der Tagung Weinhandel und Digitalisierung.

 Link zum Flyer

 
TYPO3 Agentur